Crowdfunding Seminar - Crowdfunding als Ressource für MINT-Projekte

14:00 bis 16:30 Uhr

Die MINT Geschäftsstelle Rheinland-Pfalz bietet für ihre Koordinatoren und Koordinatorinnen, sowie für Ihre Kooperationspartner/Innen ein Seminar zum Thema Crowdfunding an. Save the date!

In Rheinland-Pfalz gibt es eine MINT- Geschäftsstelle, geleitet von Herrn Tim Thielen. Diese bietet einmal jährlich ein Online-Seminar zum Thema Crowdfunding als Ressource für MINT-Projekte an. Dieses Jahr sind die Referent/-in Herr Bernhard Lorig von der Hochschule Kaiserslautern (Gründungsbüro) und Frau Marie Weydmann-Kühn vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, sowie ein Best Practice, die Präsentation einer erfolgreichen Kampagne aus Rheinland-Pfalz.

An wen richtet sich das Seminar?

  • Koordinatorinnen und Koordinatoren der erfolgreichen MINT-Sieger-Regionen
  • Kooperationspartnerinnen und -partner der Regionen aus Schule, Hochschule, Kommune, Vereinen und anderen Initiativen, die in den Sieger-Regionen im Bereich MINT aktiv sind
  • MINT-Regionalpaten in Rheinland-Pfalz und Programmschulen KiTec und IT2School
  • Regionale Projektpartner im Programm KiTec – Kinder entdecken Technik
  • Weitere Akteure aus Regionen, die sich im Beratungsprozess mit der MINT-Geschäftsstelle befinden

Worum geht es?

  • Kennenlernen der Crowdfunding Initiative des Wirtschaftsministeriums RLP
  • Kennenlernen verschiedener Arten des Crowdfundings
  • Crowdfunding als Instrument des Marketings und zum Testlauf zur Erprobung für die Marktfähigkeit des Angebotes kennen lernen
  • Kenntnisse und Grundlagen für eine eigene erfolgreiche Kampagne im Crowdfunding für ein regionales MINT-Projekt entwickeln
  • Kennenlernen von Beispielen guter Praxis im Crowdfunding für MINT-Projekte sowie von Stolpersteinen

Ergänzendes Angebot:

  • Alle TeilnehmerInnen erhalten bei Bedarf individuelle Online-Gutachten zu zukünftigen Förderanträge für MINT-Projekte
  • Kontaktdaten und Vorlagen für die Online-Gutachten können über die MINT-Geschäftsstelle unter geschaeftsstelle(at)mint.rlp.de angefragt werden.

Anmelden kann man sich über diesen Link. Der Anmeldungschluss ist am 22.09.2021. Die Teilnahme an diesem Seminar ist kostenlos, den Link erhalten Sie per Email einen Tag vor dem Online Event.

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.